Weiter für ZIM am Start – Wir sind Projektträger

© stock.adobe.com/EkaterinaGr

Gestern wurden die drei Projektträger zur Umsetzung der am 18. März 2020 in Kraft getretenen ZIM-Förderrichtlinie bekannt gegeben.

Neben der EURONORM GmbH, die für die FuE-Einzelprojekte verantwortlich zeichnet, und der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, die Ansprechpartner für die Förderung von Innovationsnetzwerken ist, sind wir vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit der Projektträgerschaft für die am stärksten nachgefragte ZIM-Fördersäule FuE-Kooperationsprojekte beauftragt worden.

Neue Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie Innovationsnetzwerke können bei den zuständigen Projektträgern zur Förderung beantragt werden. Die Antragsformulare werden in Kürze verfügbar sein.

Wir freuen uns, in den kommenden Jahren weiter als Partner für den Mittelstand aktiv sein zu können und innovative Projekte mit unserem Know-how auf den Weg bringen und begleiten zu können.

Weitere Informationen finden Sie auf zim.de.