Datenschutzerklärung

Allgemein

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachten hierbei stets die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere die Regelungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Sie können unseren Internetauftritt besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Zur Verbesserung unseres Internetangebotes verwenden wir ein Statistiktool, das anonymisierte Nutzerdaten ohne Personenbezug erfasst und das Nutzerverhalten statistisch auswertet (siehe unten).

Wenn Sie in Ihrem Browser die Funktion „Do Not Track (Verfolgung von Nutzeraktivitäten verbieten)“ aktivieren, dann werden diese Daten nicht erfasst.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten und welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Zugriff auf unseren Internetauftritt

Jeder Zugriff auf das Internetangebot der AiF Projekt GmbH wird aus rechtlichen und technischen Gründen in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert.

In dieser Protokolldatei werden folgende Daten maximal 7 Tage gespeichert:

  • Ihre IP-Adresse
  • Benennung des verwendeten Browsers und das verwendete Betriebssystem
  • Adresse der aufgerufenen Seite bzw. Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Auf- / Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot der AiF Projekt GmbH protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet werden oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der AiF Projekt GmbH zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unseres Internet-Angebotes attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht („Sitzungs-Cookies“).

Sie können das Setzen von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder ein Löschen nach dem Ende Ihrer Internetsitzung veranlassen. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte dem Hilfemenü Ihres verwendeten Browsers.

Statistiktool „Piwik“

Unser Internetangebot benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet Cookies, um eine Analyse der Webseitennutzung zu ermöglichen und unser Webseitenangebot zu verbessern.

Der Anbieter Piwik gewährleistet höchste Ansprüche an Datenschutz und -sicherheit („Our strong Privacy Policy complies with EU and local law regulations and ensures that your users’ privacy is protected.“) und anonymisiert Ihre IP-Adresse sofort nach der Verarbeitung bzw. vor deren Speicherung. Alle erzeugten Informationen werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert.

Die Daten werden nur statistisch ausgewertet und enthalten keinerlei Personenbezug:

  • Seitenaufrufe
  • Browsertyp
  • Browsersprache
  • Browser-PlugIns
  • Gerät (Typ, Marke, Modell)
  • Betriebssystem
  • Darstellungsauflösung
  • Farbtiefe
  • Referrer URL (die zuvor besuchte, auf unser Internetseite verweisende Seite)
  • IP Adresse Ihres Providers (Ihre eigene wird umgehend anonymisiert und nach Verarbeitung gelöscht)
  • Klicks
  • Uhrzeit des Zugriffs

Möchten Sie keine Verwertung Ihrer Daten, dann deaktivieren Sie diesen Vorgang bitte hier.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit der AiF Projekt GmbH (zum Beispiel per E-Mail) werden Ihre persönlichen Angaben nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage in Deutschland gespeichert.

Verwendung des YouTube-Plugins

Vereinzelt setzen wir das YouTube-Plugin ein, das Ihnen das Abspielen der eingebetteten Videos im Rahmen der von YouTube erlaubten Verwendung gestattet. Wir verwenden eingebettete YouTube-Videos im erweiterten Datenschutzmodus, d.h. erst beim Abspielen des Videos wird die Kommunikation mit YouTube hergestellt. YouTube verwendet Cookies entsprechend ihrer Datenverwendungsrichtlinien. Näheres entnehmen Sie bitte den allgemeinen Datenschutzhinweisen von YouTube.

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Ansprechpartner zur Nutzung/Löschung Ihrer Daten

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.