ZIM-Beratung auf der MEDICA

22.10.2018 |

Die MEDICA – Weltleitmesse für Medizin und Medizintechnik – findet in vom 12. bis 15. November 2018 in Düsseldorf statt.

Die deutschen Medizintechnik-Hersteller profitieren von der Digitalisierung in der Medizin. So rechneten die im Branchenverband SPECTARIS organisierten Unternehmen für das vergangene und das aktuelle Jahr mit einem Wachstum von jeweils fünf Prozent. Eine Haupttriebfeder sieht der Verband in der Digitalisierung – und dieser Mega-Trend kann international beobachtet werden. Davon profitieren nicht nur große Unternehmen, sondern weltweit auch Start-ups. Vor diesem Hintergrund verwundert es nicht, dass sich auch die mit mehr als 5.000 Ausstellern aus rund 70 Nationen weltführende Medizinmesse MEDICA in Düsseldorf verstärkt zum Hotspot für innovative junge Unternehmen entwickelt.

Gerne beraten Sie auch Mitarbeiter der AiF Projekt GmbH zu den unterschiedlichen Fördermöglichkeiten im ZIM.
Nutzen Sie die Möglichkeit, sich schon jetzt zu einem persönlichen Beratungsgespräch anzumelden:
www.strategieprozess-medizintechnik.de/behoerdengespraech/medica-2018

Besuchen Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand der Bundesregierung in Halle 15, Stand A56.

» Kurzes Video auf facebook zu den Angeboten des Gemeinschaftstandes

zurück

Projektträger

Die AiF Projekt GmbH ist beliehener Projektträger für ZIM-Kooperationsprojekte.
» mehr

AiF-Netzwerk

News und Veranstaltungshinweise aus dem AiF-Netzwerk finden Sie auf der Website des AiF e.V.

Aktuelle Stellenangebote

Zur Zeit suchen wir Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter in den Bereichen

  • IT-Administration
  • Mitteladministration
  • Antragsbegutachtung

» zu den Stellenausschreibungen

Kontakt

AiF Projekt GmbH
Tschaikowskistraße 49
13156 Berlin

Tel: +49 30 48163-3
Fax: +49 30 48163-402
info(at)aif-projekt-gmbh.de

Logo mit Link zur Seite Qualitätsmanagement und Informationssicherheit