Optimales Licht am Arbeitsplatz ist mehr als Helligkeit

Beispiel für ein erfolgreiches ZIM-Kooperationsprojekt

15.09.2017 |

Der Einsatz von LED- und OLED-Technologie und einer innovativen Lichtsensoreinheit ermöglichte die Entwicklung eines Hallenbeleuchtungssystems, das sich optimal auf die Beleuchtungsanforderungen einstellt. Das System ist in der Lage, in Industriehallen eine angepasste, produktions- und tageslichtabhängige Helligkeitsregelung zu realisieren, die die kognitiven Fähigkeiten des Menschen unterstützt.

Auf der ZIM-Website werden in loser Folge beispielhaft FuE-Projekte vorgestellt, die im Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand des BMWi gefördert wurden („ZIM-Erfolgsbeispiele“).
Die AiF Projekt GmbH betreut die Fördersäule „Kooperationsprojekte“.

zurück

Projektträger

Die AiF Projekt GmbH ist beliehener Projektträger für ZIM-Kooperationsprojekte.
» mehr

Warnhinweis

gefälschte E-Mails mit Firmenname
"AiF Projekt GmbH" in Umlauf
» mehr

AiF-Netzwerk

News und Veranstaltungshinweise aus dem AiF-Netzwerk finden Sie auf der Website des AiF e.V.

Kontakt

AiF Projekt GmbH
Tschaikowskistraße 49
13156 Berlin

Tel: +49 30 48163-3
Fax: +49 30 48163-402
info(at)aif-projekt-gmbh.de

Logo mit Link zur Seite Qualitätsmanagement und Informationssicherheit